Jetzt bewerben »

Praktikant Patient Solutions (m/w/d)

 

Praktikant Patient Solutions (m/w/d)

 

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen mit mehr als 80.000 Mitarbeitenden, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören das Entertainment-Unternehmen RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato Group, Bertelsmann Marketing Services, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fondsnetzwerk Bertelsmann Investments. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 20,2 Mrd. Euro. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern. Bertelsmann verfolgt das Ziel der Klimaneutralität bis 2030.

 

Die Rote Liste Service GmbH ist als Teil von Bertelsmann Next ein unverzichtbarer Partner für die pharmazeutische Industrie. Im Zentrum stehen digitale Dienstleistungen zu Therapeutika. Zudem ist sie Herausgeberin und Verlag, der medizinisch-pharmazeutischen Fachkreisen (Ärzt:innen, Zahnärzt:innen, Apotheken, Kliniken usw.) und Patient:innen Arzneimittelinformationen zur Verfügung stellt. Sie ist Herausgeber des Buches „Rote Liste“ und der digitalen Angebote „Rote Liste® Online“ sowie „Fachinfo-Service®“ und „Patienteninfo-Service®“. Das Buch „Rote Liste“ informiert seit rund 90 Jahren die Fachkreise über die in Klinik und Praxis zur Anwendung und Verordnung in Betracht kommenden Fertigarzneimittel und bestimmte Medizinprodukte.

 

Deine Aufgaben:

 

Als Mitglied unseres Patient Solutions Teams wirst du in verschiedenen Bereichen tätig sein:

  • Unterstützung bei der Analyse strategischer und fachlicher Fragestellungen im Bereich digitaler Beipackzettel und Digital Pharma
  • Erstellung von Berichten, Analysen und Statistiken
  • Mitarbeit im Projektmanagement für ein deutschlandweites Pilotprojekt
  • Vor- und Nachbereitung von externen/internen Workshops und Meetings

 

Unsere Anforderungen:

 

Um erfolgreich in dieser Position zu sein, bringst du Folgendes mit:

  • Laufendes Bachelor- oder Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Gesundheitsmanagement oder einem ähnlichen Studiengang
  • Interesse an strategischen Fragestellungen im Bereich Digital Health & Digital Pharma
  • Erste Erfahrungen in Consulting und Projektmanagement sind von Vorteil
  • Interesse und Begeisterung für innovative Produkte
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse mit klarer und direkter Kommunikation
  • Organisationsgeschick und Fähigkeit, Informationen schnell und strukturiert zusammenzufassen
  • Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit ist für dich selbstverständlich

 

Was wir bieten:

 

Wir setzen auf flache Hierarchien und bieten ideale Möglichkeiten für engagierte Mitarbeiter:innen:

  • Entwickle dich durch die Arbeit mit erfahrenen Fachexpert:innen und individuelles Mentoring kontinuierlich weiter
  • Vertiefe dein Wissen und Expertise rundum das Thema digitale Beipackzettel und pharmazeutische Produktinformationen
  • Übernimm Verantwortung für deine Themen: Bringe aktiv eigene Ideen ein und hilf mit, unser Angebot weiterzuentwickeln
  • Erweitere dein Netzwerk mit Austauschen und gemeinsamen Besuchen von spannenden Veranstaltungen 
  • Profitiere von flexiblen Arbeitszeitmodellen (Homeoffice möglich)

Interessiert? Dann bewirb dich über unser Online-Bewerbungsformular!

 

Wir wollen ein fairer und inklusiver Arbeitgeber für alle Mitarbeitenden sein und schätzen die unterschiedlichen Perspektiven, die eine vielfältige Belegschaft einbringt. Daher suchen wir aktiv nach Menschen, die unser Unternehmen durch ihre Identität, ihren Hintergrund und ihre persönlichen Erfahrungen bereichern, mit oder ohne Behinderung.

 

Rote Liste Service GmbH | Paul Kamm | Mainzer Landstraße 55 | 60329 Frankfurt am Main | www.createyourowncareer.de

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Rote Liste Service GmbH, Mainzer Landstraße 55, 60329 Frankfurt am Main. Die Rote Liste Service GmbH verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Rote Liste Service GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.

 

Unternehmen: Rote Liste Service GmbH 

Land: Deutschland

Region: Hessen

Stadt: Frankfurt am Main

Postleitzahl: 60329

Job ID: 266427

Datum:  15.03.2024
Standort: 

Frankfurt am Main, HE, DE, 60329


Stellensegment: Project Manager, Consulting, Medical, Technology, Healthcare

Jetzt bewerben »