Junior Business Intelligence Analyst Kampagnenmanagement

Du hast Lust mit modernen Technologien zu arbeiten? Es reizt Dich, in einem dynamischen Team an der Entwicklung von Kampagnenmanagementlösungen mitzuwirken?
Dann sind dies Deine Herausforderungen als Junior Business Intelligence Analyst (m/w/d) im Kampagnenmanagement:

 

  • Operative Durchführung von Direktmarketing-Maßnahmen auf Online- und Offlinekanälen sowie deren Optimierung und Erfolgsbewertung
  • (Weiter-)Entwicklung von Selektionsprozessen im Rahmen der Kundenbetreuung (Brief, Mail, App)
  • Segmentierung des Kundenbestands, Auswertungen und Analysen
  • Ausrichtung der Direktmarketing-Maßnahmen an den Zielen der Partner-Unternehmen der DeutschlandCard
  • Projektarbeit in interdisziplinären Teams
  • Kontinuierliche Optimierung der Kampagnenprozesse hinsichtlich ihrer Effizienz und erzielten Erfolge


 

Dein Profil:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in, Informatikkauffrau/kaufmann oder ähnliches oder Absolvent/in der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik einer Fachhochschule / Berufsakademie
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence oder CRM / Kampagnenmanagement im B2C Bereich
  • SAS- oder SQL-Kenntnisse
  • Analytische Fähigkeiten und Präsentationsstärke
  • Versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse von Vorteil

 


Wir bieten:  

 

  • Interessante Aufgaben, eigenständige Arbeitsweise
  • Kurze Entscheidungswege, da Du mit den Kolleginnen und Kollegen im modernen Open-Space-Büro arbeitest
  • Möglichkeit zu Mobilem Arbeiten
  • Bertelsmann als Konzernmutter, die Innovation fördert und Kontinuität bietet
  • Vielseitiges Weiterbildungsangebot durch unsere Bertelsmann University und über 8.000 frei verfügbare E-Learnings
  • Umfangreiche Sozialleistungen des Bertelsmann Konzerns wie bezuschusste Kantine, Gesundheitsangebote und Gewinnbeteiligung
  • Offene und aktive Teamkultur mit regelmäßigen Events wie unser monatliches Get-Together, Weihnachtsfeier und vieles mehr
     

Die DeutschlandCard ist eines der größten Multipartner-Bonusprogramme in Deutschland. Vom Standort München aus begleiten wir aktuell bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer bei ihren Einkäufen. Dabei begeistern wir sie dank Customer Insights mit hochrelevanten Angeboten über alle Kanäle und bieten ihnen attraktive Sammel- und Einlösemöglichkeiten in unserem starken Partnernetzwerk.

Werde Teil des DeutschlandCard Teams! Wir bieten Dir: Entscheidungsfreiräume, einen starken Teamfokus und tollen Zusammenhalt sowie die Möglichkeit, die Zukunft der Kundenbindung gemeinsam mit uns zu gestalten.

 

Möchtest Du als Junior Business Intelligence Analyst Kampagnenmanagement bei uns einsteigen? Dann lass uns darüber sprechen, wie wir gemeinsam etwas bewegen können. Deine Online-Bewerbungsunterlagen sind der erste Schritt dazu.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.


Für weitere Informationen besuche gerne unsere Webseite:

https://karriere.deutschlandcard.de

 

Deine Daten sind uns wichtig:
Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die DeutschlandCard GmbH. DeutschlandCard GmbH, Neumarkter Straße 28 in 81673 München, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der DeutschlandCard GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@deutschlandcard.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/?locale=de_DE

 

Unternehmen: DeutschlandCard GmbH 

Land: Deutschland

Region: Bayern

Stadt: München

Postleitzahl: 81673

Job ID: 67787

Datum:  06.03.2020
Standort: 

München, BY, DE, 81673


Jobsegment: Business Intelligence, Developer, SQL, Database, CRM, Technology