Jetzt bewerben »

Referent (m/w/d) Konzernbilanzierung

 

Referent (m/w/d) Konzernbilanzierung

 

Bertelsmann ist in rund 50 Ländern der Welt aktiv. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fondsnetzwerk Bertelsmann Investments. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern. Bertelsmann verfolgt das Ziel der Klimaneutralität bis 2030.

 

Die Abteilung Group Accounting & Reporting stellt die Konzerninformationen unter Berücksichtigung der internen und externen Anforderungen bereit. Mit belastbaren Zahlen und Daten, fundierten IFRS-Kenntnissen und praktikablen Lösungen ermöglichen wir unseren Adressaten, Handlungsoptionen abzuwägen und Entscheidungen zu treffen. Konkret: Wir führen die Konsolidierung der von den Firmen und Unternehmensbereichen gemeldeten Daten durch. Die auf diese Weise ermittelten Konzernzahlen werden im Rahmen des internen Management-Reportings und als externe Konzernabschlüsse den jeweiligen Adressaten zur Verfügung gestellt, insbesondere dem Vorstand und dem Aufsichtsrat. Im Fall einer vertraglichen oder rechtlichen Verpflichtung erstellen wir Teilkonzernabschlüsse in Dienstleistung für Unternehmensbereiche.

 

Ihre Aufgaben:

 

Als Referent (m/w/d) Konzernbilanzierung am Standort Gütersloh übernehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben:

 

  • Fachliche Beurteilung von Fragestellungen aus der internationalen Konzernbilanzierung
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Konsolidierungsschritten im Rahmen der IFRS-(Teil-) Konzernabschlüsse
  • Erstellung und Validierung einzelner Teile des Konzernanhangs
  • Weiterentwicklung des Abschluss- und Konsolidierungsprozesses
  • Fachliche Betreuung und Weiterentwicklung des Reportingsystems SAP Financial Consolidation sowie weiterer Anwendungen im Accountingumfeld
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von künftigen State of the Art Group Reporting Lösungen
  • Mitarbeit in abwechslungsreichen konzernweiten Reporting-Projekten (insbesondere mit M&A Bezug)

 

Ihr Profil:

 

Sie haben Ihr Studium mit den Schwerpunkten Accounting, Internationale Bilanzierung und/oder Wirtschaftsprüfung erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen eines Konzerns oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sammeln. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch folgende weitere Qualifikationen aus:

 

  • Ausgeprägtes Verständnis der Konzernabschlusserstellung und Konsolidierung nach IFRS
  • Erfahrung mit SAP Financial Consolidation von Vorteil
  • Verständnis für Umgang mit Systemen und Datenauswertungen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen, Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Wir bieten

 

Ein breites Lernangebot und digitale Trainings // Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option // Die Bertelsmann Exchange-Initiative für einen konzernweiten Austausch rund um den Globus // Umfassende Gesundheitsangebote inkl. zahlreicher kostenfreier Sportkurse // Unterstützung bei den Themen Pflege und Kinderbetreuung // Betriebsrestaurant // Fahrradverleih // Bike-Leasing // Wäscheservice // Mitarbeitervergünstigungen und vieles mehr.... Jetzt Video anschauen und einen Einblick gewinnen!

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

 

Bertelsmann SE & Co. KGaA | Zentrale Personalabteilung | Viviane Uphus | Postfach 111 | 33311 Gütersloh | www.createyourowncareer.de

 

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh. Die Bertelsmann SE & Co. KGaA verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann SE & Co. KGaA können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.

 

Unternehmen: Bertelsmann SE & Co. KGaA - Corporate Center 

Land: Deutschland

Region: Nordrhein-Westfalen

Stadt: Gütersloh

Postleitzahl: 33311

Job ID: 182382

Datum:  28.12.2021
Standort: 

Gütersloh, NW, DE, 33311


Jobsegment: ERP, SAP, Technology

Jetzt bewerben »