Experte IFRS- und HGB-Grundsatzfragen (m/w/d)

 
Experte IFRS- und HGB-Grundsatzfragen (m/w/d)
 
Bertelsmann ist in rund 50 Ländern der Welt aktiv. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern. Bertelsmann verfolgt das Ziel der Klimaneutralität bis 2030.
 

In der Abteilung Accounting Policies & Compliance (ZKM) werden Expertise und Kompetenzen gebündelt, um der wachsenden Komplexität zu bilanzierender Sachverhalte sowie den sich stetig ändernden Standards und Vorschriften in diesem Bereich effizient zu begegnen. Mit fundierten IFRS- und HGB-Kenntnissen sowie praktikablen Lösungen ermöglichen wir unseren Business-Partnern im Konzern, Handlungsoptionen abzuwägen und zielgerichtete Entscheidungen zu treffen. Eine IFRS- und HGB-konforme Bilanzierung sowie die gebotene Harmonisierung der Bilanzierungsentscheidungen stellt ZKM konzernweit durch Richtlinien und durch einen regelmäßigen Fachwissenstransfer sicher. Zudem werden auf Basis einer engen Zusammenarbeit mit Bertelsmann Accounting Services die dort eingesetzten Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Gewährleistung der Accounting Compliance kontinuierlich an geänderte Rahmenbedingen angepasst sowie deren Effektivität stetig verbessert.

 

Ihre Aufgaben
 

Als Experte IFRS- und HGB-Grundsatzfragen (m/w/d) obliegt Ihnen vor allem die Bearbeitung von komplexen IFRS-Fragestellungen aus Einzel- und Konzernabschluss. Darüber hinaus erwarten Sie folgende abwechslungsreiche Tätigkeiten:

 

  • Analyse der aktuellen Entwicklungen in der internationalen und nationalen Rechnungslegung
  • Entwicklung und Qualitätssicherung von rechnungslegungsbezogenen Richtlinien
  • Erstellung von Implementierungskonzepten für neue Rechnungslegungsanforderungen
  • Konzeptionierung und Durchführung von konzernweiten rechnungslegungsbezogenen Schulungen
  • Erstellung, Mitgestaltung und Qualitätssicherung von Abschlussprozessen
  • Betreuung der Konzernfirmen, insb. Klärung von Bilanzansatz- und Bewertungsfragen nach IFRS und HGB, Erstellung von Accounting Memos
  • Mitarbeit in abwechslungsreichen konzernweiten Reporting-Projekten
  • Mitarbeit bei spannenden Sonderprojekten (insb. Financial Due Diligence) in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen im Konzern

 

Ihr Profil

 

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt internationale Bilanzierung und/oder Wirtschaftsprüfung und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem international agierenden Konzern oder einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sammeln. Abgerundet wird Ihr persönliches Profil durch:

 

  • Ausgezeichnete Kenntnisse der IFRS-Rechnungslegung sowie vertiefte Kenntnisse in HGB
  • Freude an theoretischer Facharbeit und der Erstellung von praxisrelevanten Lösungsansätzen
  • Verständnis für den Umgang mit Systemen und Datenauswertungen
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und idealerweise weitere Fremdsprachkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein offenes Auftreten sowie kreatives und analytisches Denkvermögen bei strukturierter und eigenständiger Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und starke Problemlösungskompetenz
  • Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen

 

Wir bieten

 

Ein breites Lernangebot und digitale Trainings // Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option // Die Bertelsmann Exchange-Initiative für einen konzernweiten Austausch rund um den Globus // Umfassende Gesundheitsangebote inkl. zahlreicher kostenfreier Sportkurse // Unterstützung bei den Themen Pflege und Kinderbetreuung // Betriebsrestaurant // Fahrradverleih // Bike-Leasing // Wäscheservice // Mitarbeitervergünstigungen und vieles mehr…. Jetzt Video anschauen und einen Einblick gewinnen!

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen. 

Bertelsmann SE & Co. KGaA | Zentrale Personalabteilung | Christina Brechmann | Postfach 111 | 33311 | Gütersloh | 
www.createyourowncareer.de

 

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh. Die Bertelsmann SE & Co. KGaA verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann SE & Co. KGaA können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.

 

Unternehmen: Bertelsmann SE & Co. KGaA - Corporate Center 

Land: Deutschland

Region: Nordrhein-Westfalen

Stadt: Gütersloh

Postleitzahl: 33311

Job ID: 38428

Datum:  24.04.2021
Standort: 

Gütersloh, NW, DE, 33311