Assistenz (m/w/d) der Leitung Public Affairs

 

Assistenz (m/w/d) der Leitung Public Affairs

 

Bertelsmann ist in rund 50 Ländern der Welt aktiv. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments.

 

Der Bereich Public Affairs am Standort Berlin ist Teil der Zentralen Unternehmenskommunikation der Bertelsmann SE & Co. KGaA. Die politische Kommunikation im Interesse der Bertelsmann SE & Co. KGaA und ihrer Tochterunternehmen gehört dabei zu den Kernaufgaben im Bereich Public Affairs. Wir sind ein kleines Team, das Ihnen ein Arbeitsumfeld mit kreativen Entfaltungsmöglichkeiten bietet und ein hohes Maß an Eigenständigkeit ermöglicht.

 

 

Ihre Aufgaben

 

Als Assistent (m/w/d) unterstützen Sie die Leitung Public Affairs in Berlin in allen organisatorischen und administrativen Belangen und bilden die Kommunikationsschnittstelle zu internen und externen Ansprechpartnern. Dies ist verbunden mit folgenden Tätigkeiten:

 

  • Schriftliche und mündliche Korrespondenz, Kalendermanagement und Reisemanagement inklusive Reisekostenabrechnung sowie die Vor- und Nachbereitung von Meetings
  • Planung und Organisation eigener Projekte und interner Veranstaltungen
  • Konzeption und Erstellung von Präsentationsvorlagen
  • Datenbank-Pflege der Kooperationspartner aus Politik, Wirtschaft und Medien
  • Betreuung des Auswahlprozesses für Praktika

 
Ihr Profil

 

Sie haben Ihre Ausbildung als Europasekretär (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Assistenz- oder Sekretariatsumfeld. Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

 

  • Hervorragende organisatorische Fähigkeiten und eine zielgerichtete, zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Integrität, Loyalität sowie Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie hervorragende Ausdrucks- und Umgangsformen
  • Kommunikationsgeschick auf allen Hierarchieebenen sowie souveränes und freundliches Auftreten
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Exzellente Microsoft-Office-Kenntnisse

 

Die Position ist befristet für 20 Monate im Umfang von 30 Wochenstunden zu besetzen.

 

Wir bieten

 

Ein breites Lernangebot und digitale Trainings // Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option // Die Bertelsmann Exchange-Initiative für einen konzernweiten Austausch rund um den Globus // Umfassende Gesundheitsangebote inkl. zahlreicher kostenfreier Sportkurse // Unterstützung bei den Themen Pflege und Kinderbetreuung // Betriebsrestaurant // Fahrradverleih // Bike-Leasing // Wäscheservice // Mitarbeitervergünstigungen und vieles mehr....

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen (inklusive Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin) über unser Online-Bewerbungsformular! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

 

Bertelsmann SE & Co. KGaA | Zentrale Personalabteilung | Heide Tönnesmann | Postfach 111 | 33311 Gütersloh | www.createyourowncareer.de

 

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh. Die Bertelsmann SE & Co. KGaA verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann SE & Co. KGaA können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.


 

Unternehmen: Bertelsmann SE & Co. KGaA - Corporate Center 

Land: Deutschland

Region: Berlin

Stadt: Berlin

Postleitzahl: 10117

Job ID: 45425


Jobsegment: Public Policy, Government