Project Manager (m/w/d) Smart Country

Wir über uns
Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

 

Das Projekt Smart Country – Kommunal. Digital. Vernetzt. beschäftigt sich mit den Auswirkungen und Potenzialen des digitalen Wandels im Hinblick auf kommunale Angebote und Services sowie das Zusammenleben in unseren Städten und Gemeinden. Digitale Infrastrukturen und regulatorische Rahmensetzungen für eine gelingende digitale Transformation spielen dabei ebenso eine Rolle wie Innovationen und deren interregionaler Transfer. Im Austausch mit nationalen und internationalen Netzwerken werden europäische Lösungen adaptiert und weitentwickelt. Schwerpunkte bilden dabei unter anderem der Umgang mit Offenen Daten sowie die Zusammenarbeit von Start-ups, Zivilgesellschaft und Öffentlicher Verwaltung. Ergänzend dazu werden Handlungsempfehlungen für kommunale Akteure zur Gestaltung der digitalen Transformation entwickelt. Zentraler Baustein ist hierfür das Datenportal www.wegweiser-kommune.de.

 

Für unser Team am Standort Gütersloh suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

 

Project Manager (m/w/d) Smart Country

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Entwicklung von Impulsen, konkreten Lösungsansätzen und Strategien zur Gestaltung der digitalen Transformation auf kommunaler Ebene
  • Erarbeitung notwendiger flankierender Rahmensetzungen auf Bundes- und Landesebene für eine gelingende digitale Transformation sowie politischer Akzentsetzungen 
  • Neu- und Weiterentwicklung digitaler Themenschwerpunkte mit kommunalem Bezug im Projektkontext „Smart Country“ 
  • Nationale und internationale Netzwerkarbeit mit Blick auf digitale Fragestellungen
  • Stakeholder-Management in Bezug auf neue und bereits bestehende Kooperationen (GovData, OKFN, MWIDE NRW)
  • Eigenverantwortliche Entwicklung neuer (digitaler) Veranstaltungs- und Veröffentlichungsformate zur Kommunikation der Projektinhalte

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik, Sozialwissenschaften, Verwaltungswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen 
  • Umfangreiche Fachkenntnisse im Kontext Digitalisierung mit besonderem Fokus auf gesellschaftlich relevante Themenfelder, beispielsweise Open Data, Open Government, Mobilität oder Chancen der Digitalisierung in unserer alternden Gesellschaft sowie digitalen Prozessen
  • Hohe Affinität zu Daten und entsprechende Methodenkompetenz
  • Ausgeprägte (digitale) Kommunikationskompetenz 
  • Erfahrung im Umgang mit kommunalen Akteuren
  • Umfangreiche Moderationserfahrung (auch großer Gruppen)
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Neugier, Innovations- und Experimentierfreude
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten

 

Die Stelle ist zunächst bis zum 30. Juni 2022 befristet.

 

Weitere Informationen zu den attraktiven Rahmenbedingungen dieser Position finden Sie auf unserer Internet-Seite www.bertelsmann-stiftung.de unter dem Stichwort „Karriere“.

 

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des Mediums, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben, an Ulla Külker (Human Resources). 

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin) bearbeiten können.
 

Informationspflichten zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh („Bertelsmann Stiftung“). Die Bertelsmann Stiftung verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) i.V.m. § 26 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“). Die Speicherdauer beträgt dabei sechs Monate gemäß Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz („AGG“), beginnend mit Abschluss Ihrer Bewerbung. Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten setzt die Bertelsmann Stiftung Dienstleister ein. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Bewerbung ausschließlich dann statt, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann Stiftung können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@bertelsmann-stiftung.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

 

Unternehmen: Bertelsmann Stiftung 

Land: Deutschland

Region: Nordrhein-Westfalen

Stadt: Gütersloh

Postleitzahl: 33311

Job ID: 46168


Jobsegment: Project Manager, Manager, NGO, Technology, Management, Government