Praktikant (m/w/d) in der Stabsstelle „Transfer & Scale"

 

 

Wir über uns
Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

 

Als operative Stiftung investieren wir unser Budget ausschließlich in Projekte, die wir selber konzipieren, initiieren und auch in der Umsetzung begleiten. Die Skalierung und ggf. der „Projekttransfer“ haben zum Ziel, die Akteure vor Ort noch besser zu unterstützen und so die soziale Wirkung unserer Projekte weiter zu erhöhen. Mit der Stabsstelle „Transfer & Scale“ wollen wir testen, wie wir dabei noch effektiver werden und Projekte z.B. mit Hilfe digitaler Technologien besser skalieren können. Dies beinhaltet unter anderem, Methoden zur Skalierung zu entwickeln und laufend zu überprüfen sowie die notwendige Infrastruktur stiftungsübergreifend aufzubauen!

 

Wir suchen für die spannenden Aufgaben dieses Projekts 
ab Oktober 2019 für 3 Monate einen 

 

Praktikanten (m/w/d),

 

der gemeinsam mit uns eine „Start-up“ Kultur im Stiftungsumfeld umsetzen möchte.


Sie unterstützen uns bei: 

  • Recherche von Projektinhalten (beispielsweise von positiven und negativen Skalierungsbeispielen im sozialen Sektor, national und international) 
  • Feldforschung (z.B. Interviews mit unseren Zielgruppen vor Ort, um besser zu verstehen, was deren Bedürfnisse sind und wie wir sie besser erreichen können)
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Konzepten zu bestimmten Bausteinen, die für den stiftungsinternen Projekttransfer notwendig sein werden (z.B. die Erarbeitung von „User Cases“ für zukünftige digitale Angebote)
  • Erstellung von Präsentationen
  • Allgemeine Projektarbeit

 

Das bringen Sie mit:

  • Mindestens abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbarer Studienabschnitt
  • Hohes Interesse, im sozialen Bereich messbare Wirkung zu erzielen
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
  • Ganzheitliches und strukturiertes Denken
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache und Schrift

 

Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben an, ob Sie sich für ein Pflichtpraktikum bewerben oder ob Sie ein freiwilliges Praktikum anstreben. Anstelle eines ausführlichen Bewerbungsanschreibens bitten wir Sie stattdessen um Beantwortung der folgenden beiden Fragen:

1. Was qualifiziert Sie im Besonderen für unser Projekt?
2. Was motiviert Sie, sich gerade für dieses Praktikum zu bewerben? 


Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Marc Wolinda (marc.wolinda@bertelsmann-stiftung.de; Tel.: +49(0)5241-8181 438). Das Praktikum wird vergütet. Arbeitsstandort ist Gütersloh.

 

Sie haben Spaß an der Arbeit in einem innovativen und dynamischen Umfeld? Sie möchten etwas bewegen und dabei ihre kommunikativen Fähigkeiten einbringen?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese an Vanessa Smuga (Human Resources). 

 

Informationspflichten zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh („Bertelsmann Stiftung“). Die Bertelsmann Stiftung verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) i.V.m. § 26 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“). Die Speicherdauer beträgt dabei sechs Monate gemäß Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz („AGG“), beginnend mit Abschluss Ihrer Bewerbung. Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten setzt die Bertelsmann Stiftung Dienstleister ein. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Bewerbung ausschließlich dann statt, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann Stiftung können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@bertelsmann-stiftung.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.


Jobsegment: NGO, Government